Screenshot 20220223 203008 1261Mail

Brauerei meets Brennerei:
Kreatives Westward Single Barrel mit Ardenner Farmhouse-Hefe

Amerikanischer Whiskey Spirituosen Westward

100 Prozent Gerstenmalz aus zweireihiger, regionaler Gerste, destilliert vor Ort zu nicht mehr als 80% vol., gereift in Eichenfässern von max. 700 Litern Fassungsvermögen und abgefüllt mit mindestens 40 Volumenprozenten: Westward ist Vorreiter für American Single Malt. Als Gründungsmitglied der American Single Malt Whiskey Commission setzt sich die Craft-Brennerei aus Oregon für einheitliche Standards in der US-amerikanischen Kategorie ein – und zwar nach schottischem Vorbild.

Westward hat nicht nur durch die Gerste einen stark regionalen Bezug. Inspiriert von der Craft-Beer-Szene in Portland, der Heimatstadt der Brennerei, startet Westward Single Malt als hocharomatisches Pale Ale. Von den Brauerwurzeln der Destillerie zeugt ein neues Single Barrel: Westward Belgian Ardennes wurde mit einer Ardenner Farmhouse-Hefe von Culmination Brewing hergestellt. Die beliebte Hefe – benannt nach dem belgischen Ardennenwald, verwendet in klassischen Saison-, Farmhouse- und Trappistenbieren – wählte Westward wegen ihrer Noten von Banane, Nelke und schwarzem Pfeffer, die das von Trockenfrüchten und Backgewürzen geprägte Profil des Single Malts perfekt ergänzen.

79,90€….nur fùr kurze Zeit. Jetzt ordern! Nur solange Vorrat reicht.

photoroom 20220223 2031294844425634282522548
Westward Single Barrel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.