Hans-Insel 2022 im Frieden

Kanada

Hans-Insel – Kennern ein Begriff! Dieser „Felsen“ in der Nähe Grönlans ist seit 1971 Anlass eines Staatsgebietskonfliktes zwischen Dänemark und Kanada. Zu wessen Gebiet gehört die Insel? Man neckte sich immer wieder gegenseitig, indem die Nationalflagge des anderen entfernt und durch die eigene ersetzt wurde. Für die „Gegner“ hinterließ man stets eine Flasche landestypischer Spirituosen. Nun endlich und friedlich ist das Inselchen offiziell geteilt worden und markiert fortan eine Landgrenze zwischen Europa und Kanada. Während der offiziellen Zeremonie wurde jeweils eine Flasche guter Tropfen übergeben. Diese friedliche Lösung kann man durchaus als Modell für andere empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.