Navy Island Rum – in 2021 mit Oloroso Sherry Cask Finish

Jamaica meets Jerez:
Navy Island Rum mit Oloroso Sherry Cask Finish

682705c347fd10d646d17966d1eb39ea98defcba


Navy Island ist ein Blend aus ausgewählten jamaikanischen Rums der Destillerien Worthy Park, Monymusk und Hampden Estate. Allen gemeinsam: Sie stellen ihren Rum handwerklich in traditionellen jamaikanischen Brennblasen her, verzichten auf die Zugabe von Zucker und produzieren in kleinen Batches. Die Rums, die für Navy Island vermählt werden, sind auch im Geschmack typisch jamaikanisch: mit hohem Estergehalt, besonders aromatisch und körperreich.

Der XO Reserve ist das Flaggschiff von Navy Island – ein vollmundiges, kräftiges Cuvée, das extra lang (XO = Extra Old) unter tropischen Bedingungen in Bourbon-Barrels reifte. Für noch intensiveren Rum-Genuss ließen die Jamaikaner ihrem Navy Island XO Reserve ein Finish in Oloroso-Sherry-Casks angedeihen. Mindestens 12 Monate zusätzliche tropische Reifezeit verbrachte der limitierte Pot-Still-Rum in den Süßweinfässern. Das Ergebnis: dunkle Aromen und nussige Noten aus dem Fass, die zu weichen Noten von Feigen, Rosinen und anderen Trockenfrüchten übergehen.

Rum XO Reserve – Oloroso Sherry Cask Finish
Navy Island Jamaica
Limited Edition 2021 Release

96ecebc6d2c373c2afb2941c058e0fc32b9c4022
Navy Island Rum – in 2021 mit Oloroso Sherry


Basis: Melasse
Destillation: Pot Still
Fasstyp: Bourbon Barrels, Oloroso Sherry Casks
0,7 Liter
46,3% vol.
Nicht gezuckert
Nicht gefärbt
Tasting Notes:

Nase: Feine Noten von Oloroso-Sherry, Rosinen und Zitrusfrüchten in Kombination mit den schweren Aromen des jamaikanischen Rums.

Gaumen: Kraftvoll und würzig, charakteristisch jamaikanisch mit subtilen Anklängen von Rosinen und Aprikosen.

Nachklang: Lang und würzig.

Preis 42,00 EUR/Flasche (Preis/Liter = 60,00 EUR)


80 / 100

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.